Aktiv in den Frühling

Wenn der Winter noch in den Knochen steckt, ist es Zeit für etwas Sport.

1. Tag

Anreise in die Ferienregion Lungau mit Begrüßung und einem Abendessen mit regionalen Köstlichkeiten. Zimmerbezug

2. Tag

Nach dem Frühstück mit regionalen Brot- und Gebäckspezialitäten holt Sie ein erfahrener Nordic Walking Trainer ab und Sie werden unter seiner Anleitung eine der größten und höchst reizvollsten Nordic Walking Regionen der Alpen erkunden. Lernen Sie unter seiner kundigen Anleitung wie Sie Ihre Schritttechnik verbessern können. Am Nachmittag erkunden Sie auf professionellen Mountainbikes die Region und die herrlichen Bergtäler.
Am Abend gibt es ein revitalisierendes Abendessen mit zahlreichen regionalen Spezialitäten.

3. Tag

Am nächsten Tag können Sie Ihre Nordic Walking Technik auf den mehr als 200 Kilometer Nordic Walking Trails unter fachkundiger Anleitung des Trainers weiter verbessern. Nach einem köstlichen Mittagessen besuchen
Sie am Nachmittag das Vital- und Wellnesscenter Samsunn bzw. die BadeINSEL Tamsweg und erholen sich in dem 32° C warmen Wasser.
Am Abend lassen Sie das Wochenende bei Musik und einem schmackhaften Bauernschmaus ausklingen.

4. Tag

Genießen Sie noch einmal den Blick auf die sonnigen Berge und mit einem „Pfiat di“ wünschen Ihnen die Lungauer eine gute Heimreise. Auf dem Weg nach Hause können Sie noch in Salzburg einen Zwischenstopp einlegen und in der Getreidegasse einen Kaffee zu sich nehmen.